Kräuterdip

  •  Cashewjoghurt ( oder Mandeljoghurt)
  • ½ TL Kurkumapulver
  • ½ TL Paprikapulver
  • 1-2 EL frische gehackte Kräuter ( alternativ tiefgekühlte Kräuter)
  • Salz
  • Spritzer Zitronensaft

Alles vermengen und genießen !

 

Leinsamencracker

  • 80 g   Leinsamen (geschrottet  und ganz)
  • 1 EL   Chiasamen
  • 130    ml Wasser
  • 1 EL   Sesam
  • 2 EL   Sonnenblumenkerne
  • 1 EL   Olivenöl alternativ Hanföl
  • 1 Msp Natron ( kann man auch weglassen)
  • 1 TL   Curcumapulver
  • ½ TL Meersalz
  • ½ TL  Currypulver

Leinsamen und Chiasamen in Wasser ca. 30 Minuten quellen lassen. Die restlichen Zutaten untermischen. Wenn der Teig zu fest ist  nochmals etwas Wasser zugeben. Den Teig 3-5 mm dick auf ein Backblech mit Backpapier aufstreichen. Anschließend bei 170 Grad ca. 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Stücke brechen.

Gute Alternative für Zwischendurch.