Vitalfeld-Therapie

In unseren Zellen laufen tausende Prozesse gleichzeitig ab. Wie es die Zellen schaffen, diese sinnvoll zu koordinieren, ist immer noch ungeklärt. Die Übertragung der Vielzahl an benötigten Informationen auf biochemischen Weg ist viel zu langsam. Viele Forscher gehen deshalb davon aus, dass die lebenswichtigen biochemischen Abläufe im Körper durch elektromagnetische Pulse in Lichtgeschwindigkeit gesteuert werden.

Energetischer Fingerabdruck

Diese körpereigenen, elektromagnetischen Energien werden als Vitalfeld bezeichnet. Es unterscheidet sich von Person zu Person wie ein Fingerabdruck. Es wird von individuellen Eigenschaften, Belastungen, Mängelzuständen geprägt und steht in ständiger Wechselwirkung mit der Umwelt und reagiert auf deren Einflüsse.

Unser körperlicher und geistiger Energiehaushalt wird über drei Hauptquellen versorgt

  1. Körperliche Bewegung
  2. Aufnahme von Nährstoffen
  3. Natürliche Umgebungsstrahlung

Die dritte Energiequelle (Umgebungsstrahlung) wird unbewusst aufgenommen und meist unterschätzt. Sie ist die Quelle von über zwei Drittel der täglich benötigten Energie. Mangelerscheinungen treten auf, wenn diese Strahlung – wie zum Beispiel im Winter – fast ausschließlich innerhalb von Gebäuden aufgenommen wird, anstatt in der freien Natur.

Vitalfeld-Analyse und Therapie

Bei Krankheiten ist auch das Vitalfeld gestört und die biochemischen Prozesse laufen nicht optimal oder zu häufig ab. Die Vitalfeld-Therapie hat zum Ziel, diese Abweichung zu korrigieren und die biochemischen Prozesse zu normalisieren.

Mit dem Vitalfeld-Messgerät der Firma VITATEC werden die Mikroströme im Körper von über 600 Messpunkten innerhalb von 10 Minuten sichtbar gemacht und visualisiert. Es entsteht ein Abbild der körperlichen Energiesituation und Hinweise auf Störfaktoren.

Kompetente Anwendung

Das VITATEC-Vitalfeld-Messgerät ist nicht nach dem Medizinproduktegesetz registriert. Die Messung bzw. Anwendungen sind deshalb keine diagnostischen, therapeutischen oder medizinischen Anwendungen nach den europäischen Gesundheitsgesetzen. Krankheiten können damit nicht geheilt werden und stellen keinen Ersatz für medizinische Behandlungen dar.

Deshalb ist es wichtig, dass ein erfahrener Mediziner die Anwendungsmöglichkeiten des VITATEC-Vitalfeld-Messgerät umsichtig zum Wohl des Patienten interpretiert und umsetzt. Dr. Seewald agiert dabei wie ein Dirigent, der die Vielzahl der diagnostischen Informationen in ein ganzheitliches Behandlungskonzept zusammenfasst.